Sonntag, 17. Mai 2015

Neuzugänge KW 20 - trotz Abwesenheit gibt's was Neues

Hi ihr Lieben, 

nach einer mehr oder weniger entspannten Woche in Südtirol melde ich mich mit neuen Büchern zurück. Die hätte ich zwar auch dort kaufen können, aber sie trudelten die Woche über ein. 
Nicht viel, aber so langsam kommt einiges zusammen. 

Buch: 
A Court of Thornes and Roses - Sarah J. Maas

Die Beschreibung: 
Feyre's survival rests upon her ability to hunt and kill - the forest where she lives is a cold, bleak place in the long winter months. So when she spots a deer in the forest being pursued by a wolf, she cannot resist fighting it for the flesh. But to do so, she must kill the predator and killing something so precious comes at a price ...Dragged to a magical kingdom for the murder of a faerie, Feyre discovers that her captor, his face obscured by a jewelled mask, is hiding far more than his piercing green eyes would suggest. Feyre's presence at the court is closely guarded, and as she begins to learn why, her feelings for him turn from hostility to passion and the faerie lands become an even more dangerous place. Feyre must fight to break an ancient curse, or she will lose him forever.
-> Amazon
-> nicht das schönste Cover, aber da mir Throne of Glass bisher so gut gefällt, wollte ich es auch mit dieser Reihe probieren =) 
_________________________________________________________

eBooks: 
Der Tod, der Hase, die Unsinkbare und ich - Sebastian Niedlich

Die Beschreibung:
»Hast du heute wieder deinen Klugscheißertag?«, giftete ich den Tod an.
Er grinste. »Stelle ich die dummen Fragen oder du?«

Man kann sich seine Freunde nicht aussuchen. Das weiß niemand so gut wie Martin, denn sein bester Kumpel ist… der leibhaftige Tod. Nicht ganz einfach – aber was soll man machen? Immerhin lernt Martin so die interessantesten Orte der Welt und ihre Bewohner kennen. Beispielsweise auch den Osterhasen. Allerdings hat dieses Zusammentreffen für alle Beteiligten unerwartete Folgen. Noch überraschender ist, dass es eine Frau gab, die der Tod nicht vergessen kann. Dabei ist es schon über 100 Jahre her, dass er ihr an Bord der Titanic begegnete…

Zwei schwungvolle Geschichten voller schwarzem Humor – und ein Lesevergnügen mit hohem Bildungsanspruch. Oder wussten Sie etwa schon, dass der Tod ständig Ob-La-Di Ob-La-Da pfeift?
-> Amazon

-> Nachdem ich schon ein Buch des Autors (Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens) gelesen habe, konnte dieser Band nicht an mir vorbei gehen. Allerdings habe ich erst im Nachhinein gesehen, dass es sich nur um zwei Geschichten handelt. Gut, dass ich das eBook günstiger bekommen habe... Trotzdem freue ich mich drauf!
_________________________________________________________

Centro - In der Tiefe - Katharina Groth

Die Beschreibung:
Das Jahr 2075: Durch ein misslungenes Experiment ist das Überleben auf der Erdoberfläche nicht mehr möglich. Die Strahlung der Sonne hat die Menschheit in die Tiefen verbannt. Die 17-jährige Kay und ihre kleine Schwester leben in der Gesellschaft des Centro. Sie bietet Schutz und Nahrung. Doch der Preis dafür ist hoch. Strenge Gesetze regieren den Alltag in dem modernen Bunker, der von Wissenschaftlern geführt wird. Am Rande der Gesellschaft, versucht Kay das Überleben von sich und ihrer kleinen Schwester zu sichern. Als es zu einem Aufstand kommt, gelingt den Mädchen die Flucht in die Tiefen des Gebirges, doch auf das was sie dort erwartet, waren sie nicht gefasst ...
-> Amazon

-> das Buch habe ich auf einigen Blogs gefunden und wollte mir nun selbst eine Meinung bilden. Gut, dass es gerade nur 0,99€ gekostet hat ;) 
_________________________________________________________

Hörbuch: 
Helden des Olymp - Das Zeichen der Athene - Rick Riordan

Die Beschreibung:
Sieben Halbgötter werden den Olymp vor dem Untergang bewahren – so sagt es die alte Prophezeiung. Als Annabeth und Percy zusammen mit ihren neuen Freunden wieder aufeinandertreffen, scheinen sich diese sieben endlich gefunden zu haben. Mit ihrem fliegenden Schiff, der Argo II, machen sie sich auf den Weg nach Rom. Aber können sie gleichzeitig ihre Mission erfüllen und die alte Feindschaft zwischen den Nachkommen der griechischen und römischen Götter überwinden?
-> Amazon

-> ich weiß langsam nicht mehr, was ich zu Rick Riordan sagen soll. Wenn das so weiter geht, hab ich nächsten Monat alles von ihm gehört ;) Aber Band 5 kommt je erst im Oktober. Mit Band 1 bin ich inzwischen durch und war wieder begeistert. Man sollte die Percy Jackson-Reihe vorher gelesen haben. Hier ist es schon wichtig, die Reihenfolge der Erscheinung zu beachten, da man sonst sehr gespoilert wird. Ansonsten aber ein wirklich schönes Abenteuer. 
_________________________________________________________

Das war’s bei mir. Vier kleine aber feine Neuzugänge, auf die ich mich alle freue =) Sehr gut Ausbeute! 
Wie war eure Woche (nicht nur im buchtechnischen Sinne)? 

Liebe Grüße
Maria

Kommentare:

  1. Heyhey meine liebste Maria! =)

    Yeah! Neuzugänge! =D

    Die neue Reihe von Sarah J. Maas hört sich sehr interessant an, ich hatte das auch schon mal irgendwo aufgeschnappt und aufgeschrieben ^^.
    "Der Tod, der Hase..." da klingt der Titel schon mal sehr interessant *haha* Klingt auf jeden Fall lustig und ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen! =)

    Ganz liebe Grüße ♥
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      muss muss ;)

      Ja, fand ich auch. Das Cover ist echt nicht meins, aber irgendwie hat es mich angefixt und nach Throne of Glass kann das gar nicht schlecht sein ;)
      Jau, da fand ich das Buch schon sehr witzig. Gute Mischung zwischen dem ernsten Thema Tod und dem Humor. Fand ich gut umgesetzt!

      Liebe Grüße und dir auch viel Spaß mit deinen Neulingen ;)
      Maria

      Löschen
  2. Hi :D
    Na das klingt doch spannend, freu mich schon auf deine Rezi zu Centro, mit dem Buch liebäugel ich schon soooo lange :D

    Übrigens bin ich nun deine neue Leserin, dein Blog gefällt mir echt gut! :D

    Liebe Grüße
    Jessi
    http://jessireneleseratten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ja mal sehen, wann ich zu Centro komme :D Zu viele Bücher und zu wenig Zeit... ;)

      Das freut mich! Vielen Dank!

      Liebe Grüße
      Maria

      Löschen