Dienstag, 29. Juli 2014

To-Read-Liste für August

Meine gelesenen Pflichtbücher im Juli:

Wenn ihr auf das Cover klickt, gelangt ihr zur Rezension.
Nicht geschafft habe ich:
Die Prüfungen sind schuld, aber angefangen habe ich es schon :)

Hier meine Bücher für August:
Ich habe mir vorgenommen ein paar Reihen zu beenden (oder fortzuführen) und habe mir ein paar letzte Teile aus dem Regal ausgesucht. Ansonsten sind es Rezensionsexemplare und frei gewählte. Mal sehen, wie es diesen Monat so läuft! Das blöde bei diesen Listen ist, dass mir zu viele Bücher einfallen, die ich gern lesen würde. Ich hätte euch bestimmt 20 oder mehr auflisten können, aber das schaffe ich ja nicht mal, wenn ich viel freie Zeit habe. Diese sieben sind eigentlich auch schon zu viel, zumal nur Frostkiller unter 400 Seiten hat... Aber ich hoffe ja trotzdem, dass ich mir zwischen den ganzen Hausarbeiten noch ein paar Stunden Zeit zum Lesen schaffen kann ;)

Wenn ihr auf das Cover klickt, kommt ihr zur entsprechenden Amazonseite.


Und, was sagt ihr? Mit was soll ich anfangen? Kennt ihr einige der Bücher?

Liebe Grüße
eure Maria

Sonntag, 27. Juli 2014

Rezension: "Night School - Der den Zweifel sät" - C.J. Daugherty

entnommen bei weltbild.de



Titel: Night School – Der den Zweifel sät
Autor: C.J. Daugherty
Genre: Young Adult
Verlag: Oetinger
Seiten: 464
Preis: 17,95€ (HC) / 9,99€ (eB)
→ bei Amazon kaufen?







Die Beschreibung:
Allie in größter Gefahr: Liebe, Rätsel und Spannung pur. Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Hier warten neue Herausforderungen, denn von nun an ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen „Night School“. Doch ihre Gefühle für Carter und Sylvain spielen immer noch verrückt. Da erhält sie eines Nachts eine Nachricht von ihrem verschollen geglaubten Bruder. Und ihr wird zur Gewissheit, dass die „Night School“ ein sehr dunkles Geheimnis hütet.

Mittwoch, 23. Juli 2014

Rezension: "Darkest Powers - Seelennacht" - Kelley Armstrong

entnommen bei droemer-knaur.de






Titel: Darkest Powers – Seelennacht 
Autor: Kelley Armstrong
Genre: Urban Fantasy
Verlag: Knaur
Seiten: 368
Preis: 8,99€ (tb) / 8,99€ (eB)
→direkt bei Amazon kaufen?









Die Beschreibung:
Chloe durchschaut schnell, dass Lyle House kein Heim für verhaltensauffällige Jugendliche ist. Hinter seinen Mauern lauert ein dunkles Geheimnis: Skrupellose Wissenschaftler haben vor Jahren Menschen mit übersinnlichen Fähigkeiten gezüchtet, darunter Chloe. Doch dabei ist etwas schiefgelaufen, und die Kräfte der Nekromantin geraten außer Kontrolle. Jetzt haben die Wissenschaftler Angst vor Chloe und nur noch ein Ziel: sie aus dem Weg zu räumen.
Endgültig.

Sonntag, 20. Juli 2014

Rezension: "Ein Mann, ein Ring" - Mathias Taddigs

entnommen bei luebbe.de





Titel: Ein Mann, ein Ring
Autor: Mathias Taddigs
Genre: Liebeskomödie
Verlag: Bastei Lübbe
Seiten: 253
Preis: 8,99€ (tb) / 7,49€ (eB)



→ direkt beim Verlag kaufen? Oder bei Amazon?




Die Beschreibung:
Felix ist bekennender Romantiker. Und deswegen muss für seine Traumfrau Nina auch der ultimativ spektakuläre Heiratsantrag her. Am besten, findet Felix, geht das im Urlaub, bei Sommer, Sonne, Strand und Meer. Und wenn es sein muss auch auf Mallorca. Mit dem Diamantring im Gepäck geht es zur idyllisch gelegenen Finca. Dass dort endlos lange Regentage, Felix' erste große Liebe und ein von Interpol gesuchter Verbrecher auf sie warten, hätte ja wohl wirklich niemand ahnen können. Oder? 
Allein oder in Gesellschaft? Egal, dieser Roman macht verdammt viel Spaß, ob mit oder ohne sein Gegenstück EINE FRAU, EIN WORT

Freitag, 18. Juli 2014

[Aktion] Ein Buch ...


Es ist nun schon etwas länger her, leider habe ich diejenige, die die Aktion gestartet hat, nicht mehr erreicht, also musste ich selbst kreativ wergen (OMG!). Nach Langem überlegen, was für eine Frage passend wäre, ist mir dann doch noch ein 'Geistesblitz' gekommen. ;)

Aus mehr oder weniger aktuellem Anlass, wollte ich euch meine Gewinnspielantwort nicht vorenthalten.
____________________________________________________________________________

Thema der Woche:

Ein Buch, dessen Titel dich am besten beschreibt?

Mittwoch, 16. Juli 2014

Rezension: "Liberty 9 - Todeszone" - Rainer M. Schröder

entnommen bei randomhouse.de





Titel: Liberty 9 – Todeszone
Autor: Rainer M. Schröder
Genre: Dystopie
Verlag: ctb
Seiten: 544
Preis: 18,99€ (HC) / 14,99€ (eB) 
das Taschenbuch erscheint am 8.12.14 – 8,99€

beim Verlag kaufen?








Die Beschreibung:
Kendira und Dante ist das Unglaubliche gelungen: die Flucht aus der perfekt abgesperrten Sicherheitszone von Liberty Valley! Nachdem sie verstanden haben, wie zerstörerisch das System ist, von dem sie und die anderen Electoren aufgezogen wurden, wollen sie ihre Freunde jedoch keineswegs in Liberty 9 zurücklassen. Sie verbünden sich mit den wilden Nightraidern im Totenwald – aber wie sollen sie mit Pfeil und Bogen gegen die Hightech-Waffen der Guardians bestehen? Und danach wartet eine noch viel größere Aufgabe auf sie: der Weg zu den fernen Städten und Machtmetropolen – und der führt mitten durch die von Bestien bevölkerte »Todeszone«!

Montag, 14. Juli 2014

Auslosung - "Die Auswahl" meets "Schwert & Revolver

Vielen Dank für eure kreativen Kommentare, hat mich gefreut, dass doch so vielen etwas eingefallen ist, manchmal waren es sogar zwei Titel! Danke auch an meine neuen Leser, Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern!

Hier sind die Gewinner! 

Cassia & Ky 1 - Die Auswahl - Ally Condie

geht an:  Jasmin S.


Schwert & Revolver - David Michel Rohlmann

geht an: Annikas Bücherwelt

Herzlichen Glückwunsch!



Die Gewinner werden auch noch mal per Mail von mir benachrichtigt. Noch einmal DANKE an alle Teilnehmer! Einen schönen Start in die Woche und viel Spaß beim Feiern! Schlaaaand! 

Liebe Grüße
eure Maria


Samstag, 12. Juli 2014

Rezension: "Skylark - Der eiserne Wald" - Meagan Spooner

entnommen bei randomhouse.de







Titel: Skylark – Der eiserne Wald
Autor: Meagan Spooner
Genre: Fantasy
Verlag: Heyne fliegt
Seiten: 443
Preis: 13,99€ (tb) / 10,99€ (eB)


→ beim Verlag kaufen?






Die Beschreibung:
Eine unglaubliche Welt, in der jeder Sonnenaufgang dein letzter sein könnte 
Lark lebt in einer Welt, die nur durch eine Mauer vom sagenumwobenen Eisernen Wald getrennt ist. Innerhalb der Mauern haben die Menschen eine hoch entwickelte Zivilisation aufgebaut, zu der jeder seinen Teil beiträgt. Lark, die über magische Fähigkeiten verfügt, kann es kaum erwarten, ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen, sobald sie sechzehn ist. Als sie allerdings entdeckt, was genau sie nach ihrem Geburtstag erwartet, fasst sie einen unglaublichen Entschluss: Sie flieht in die Wildnis jenseits der Mauer, in deren Dunkel Gefahren lauern, von denen sich die Menschen nur hinter vorgehaltener Hand erzählen. Doch Lark ist nicht allein. Andere haben vor ihr bereits den Schritt gewagt. Jeden Tag riskieren sie aufs Neue ihr Leben für ihren großen Traum: Freiheit.

Mittwoch, 9. Juli 2014

TAG - Wie viel liest du?

Hach ja, immer diese TAGs, aber immerhin ist dieser nicht so anstrengend, wie der letzte ;) Getaggt hat mich diesmal die liebe Nina von Ninas Bücherwelt

Hier die Fragen:


1. Wie erfährst du von Büchern, die du lesen möchtest?
Och, unterschiedlich. Ich stöbere in Online-Shops, oder durchs Thalia. Austausch mit Freundinnen und ich versuche auch bei meinen Lieblingsautoren up to date zu bleiben. Einige Blogs posten ja neben ihren Rezis auch Verlagsvorschauen, da findet sich meistens ein Buch, dass mich interessiert. Inzwischen stöbere ich auch direkt bei den Verlagen durch die Programme. Meistens gehe ich beim Stöbern nach dem Cover (oder dem Autorennamen) und so kommt schon einiges zusammen. Wobei ich mich momentan versuche zurück zu halten.

Montag, 7. Juli 2014

Rezension: "Selection - Der Erwählte" - Kiera Cass

entnommen bei buecher.de



Titel: The One / Selection – Der Erwählte

Autor: Kiera Cass
Genre: Fantasy
Verlag: Harper Teen
Seiten: 323
Preis: 11,95€ (HC) / 7,38€ (tb) / 4,16€ (eB)

-> die deutsche Ausgabe »Selection – Der Erwählte« erscheint am 15.2.2015 im Sauerlander Verlag


 Rezi zu »Selection«




Die Beschreibung:
The Selection changed America Singer's life in ways she never could have imagined. Since she entered the competition to become the next princess of Illéa, America has struggled with her feelings for her first love, Aspen—and her growing attraction to Prince Maxon. Now she's made her choice . . . and she's prepared to fight for the future she wants. 
Find out who America will choose in The One, the enchanting, beautifully romantic third book in the Selection series!

Samstag, 5. Juli 2014

Gewinnspiel - "Die Auswahl" meets "Schwert & Revolver"

Einfach mal so, weil ich mich freue, gibt es wieder ein Gewinnspiel. Ich möchte mich bei allen Lesern, alten, wie neuen bedanken. Dank euch, bin ich endlich bei Blogg dein Buch angenommen worden. Anscheinend stimmen die Zahlen auch für andere Verlage =)
Deshalb habe ich mir überlegt, dass es diesmal wieder zwei Bücher zu gewinnen gibt. Das Gewinnspiel ist für alle Leser, Kommentatoren und Verfolger ;) Aber es darf jeder mitmachen, ihr müsst also nicht extra Leser werde, auch gibt es kein Extralos, wenn ihr es seid ;) (Aber wie immer würde ich mich freuen, wenn euch mein Blog gefällt.)
Was es zu gewinnen gibt:


entnommen bei amazon.de
Cassia & Ky - Die Auswahl - Ally Condie

Die Beschreibung:
Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?
Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben.
Als Cassia sich später auf dem feierlich überreichten Mikrochip Informationen über Xander ansehen will, passiert etwas schier Unmögliches: Es erscheint das Gesicht eines anderen Jungen – das von Ky. Cassia ist schockiert und verängstigt. Das System macht keine Fehler! Und tatsächlich wird ihr von offizieller Seite versichert, dass es sich um ein einmaliges Versehen handelt. Aber Cassia geht Kys Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Gibt es doch die Möglichkeit zu wählen?

Das Buch hat mir leider nicht so gefallen (die Rezi gibt es hier), aber ich habe auch viele gute Kritiken gelesen und denke, dass es so einige noch auf ihrer Wunschliste haben ;) Es handelt sich um die Taschenbuchausgabe (sehr guter Zustand, wie ungelesen).

Für wen das nicht so spannend klingt, gibt es ja noch eine Alternative:


entnommen bei epidu.de

Schwert & Revolver - David Michel Rohlmann


Die Beschreibung: 
Garis erwacht ohne Erinnerungen in einer fremden Welt. Auf der Suche nach seiner Vergangenheit und einer Gegenwart, für die es sich zu leben lohnt, trifft er auf einen bunt zusammengewürfelten Trupp Abenteurer, die ihn kurzerhand unter ihre Fittiche nehmen. Daraufhin beginnt eine Reise von ungeahnter Dimension: Bald schon muss Garis nicht nur mit gewaltigen Echsen und Vogelreitern kämpfen, sondern auch die Stimmungsschwankungen eingeschnappter Roboter und die Witze eines egozentrischen Cowboys ertragen.




Hierbei handelt es sich um die signierte Ausgabe - gern auch mit persönlicher Widmung vom Autor. Das Buch bietet Witz und Spannung, wer sich noch meine Rezi anschauen möchte, bitter hier klicken.

Was müsst ihr dafür tun?

Ihr beantwortet einfach die unten stehende Frage in einem Kommentar, oder in einer Mail an textbox.m.e@web.de
Gebt dabei bitte an, welches Buch ihr gewinnen möchtet und wie ich euch benachrichtigen kann (Mail, Blog).


Die Teilnahmebedingungen: 

1. Das Gewinnspiel beginnt am 5. Juli und endet am 13. Juli 2014, um 23:59 Uhr. 
2. Die Gewinner werde ich im Verlauf des nächsten Tages per E-Mail benachrichtigen und natürlich auf dem Blog verkünden.
3. Für den Fall, dass der Gewinner seine E-Mailadresse nicht hinterlassen und auch sonst nicht aufzufinden ist, werde ich nach 7 Tagen erneut einen Gewinner ziehen! 
4. Alle Teilnehmer müssen über 18 Jahre sein, oder die Erlaubnis ihrer Eltern vorweisen können. 
5. Die Teilnahme beschränkt sich auf Deutschland. 
6. Ein Rechtsweg ist ausgeschlossen.
7. Für den Versand übernehme ich keine Haftung.

Die Frage:

Welcher Buchtitel beschreibt dich am besten und warum? 
Alternativ geht auch ein Filmtitel ;) 

Ich freue mich auf eure Antworten und drücke allen Teilnehmern die Daumen!

Liebe Grüße
eure Maria

Donnerstag, 3. Juli 2014

Gelesen - Rückblick

Ich hatte das schon im März fürs erste Quartal gemacht und gedacht, dass es eigentlich ganz gut war, auch für mich selber. Deshalb gibts hier das zweite Quartal. =) 

Die letzten drei Monaten waren voller Überraschungen, es gab zwar einen Ausreißer, ansonsten bin ich aber ziemlich zufrieden mit meiner Bücherauswahl! Kann gern so weiter gehen!
Wenn ihr auf das Bild klickt, kommt ihr zur entsprechenden Rezension (insofern diese schon online ist). Viel Spaß beim Stöbern!


*1,5 von 5 Herzen *


* 3 von 5 Herzen *



* 3,5 von 5 Herzen *



 * 4 von 5 Herzen *



* 4,5 von 5 Herzen und meine Highlights *



Das waren sie also, meine Bücher aus dem zweiten Quartal. Ich bin eigentlich ganz happy, habe auch zu fast jedem Buch eine Rezension geschrieben. Für alle Zahlenfreunde unter euch: Bisher habe ich 51 Bücher gelesen, das macht 8,5 pro Monat, und damit ist auch meine Goodreads-Challenge geschafft. Diese werde ich wohl mal auf 100 Bücher erhöhen. Im zweiten Quartal waren es 26 Bücher, mit dem Schnitt dürfte es eigentlich gut gehen ;) 
Mal sehen, was mir im nächsten Quartal so alles unter die Nase kommt =) 
Vielleicht war ja auch was für euch dabei ;)

Liebe Grüße
eure Maria


Mittwoch, 2. Juli 2014

We proudly present: das Cover für "Neela - Ins Jenseits"

In den letzten Tagen habe ich ja immer wieder ein Coverteilchen bei Facebook gepostet und ihr durftet raten, wie es am aussieht. Ich hab mich echt gefreut, da einige fleißig am mitpuzzeln waren. Darum will ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Hier ist es, mein ganzer Stolz:




Ist es nicht hübsch? Als ich es bei Clarissa gesehen hatte, musste ich es einfach haben!
Inzwischen habe ich auch Rücken und Buchrückseite angefordert und kann es kaum noch erwarten, das Buch fertig zu haben, damit ich es endlich in den Händen halten kann! Die zweite Korrektur will ich im August beendet haben und dann soll es eigentlich auch bald soweit sein. Ich hoffe, dass alles so klappt, wie gedacht und dass ihr es dann auch bald lesen könnt =) 

Wer sich die Zeit vertreiben will, kann ja mal auf meiner Seite zu Neela stöbern. Dort sind auch einige Auszüge zu finden! =)

Liebe Grüße
Maria

Dienstag, 1. Juli 2014

Neuzugänge im Juni

Tja ja, das liebe Bücherkaufverbot. Da sieht es diesen Monat etwas mau aus. Aber der Effekt war ja gewollt =) Dafür habe ich mal ein paar Rezensionsexemplare bekommen.
Diesen Monat bin ich endlich bei Blogg dein Buch angenommen wurden. Ich hatte es vor einer ganzen Weile schon mal versucht, aber na ja. Jetzt hat es aber geklappt, was ich zum großen Teil meinen Lesern zu verdanken habe! Demnächst gibt es noch ein Gewinnspiel =)

Die Bücher:
My Book of Life by Angel - Martine Leavitt

Die Beschreibung:
Vorne auf mein Buch schrieb ich „Mein Buch des Lebens von Angel“, was übrigens mein echter Name ist, Und meine wahre, eigene Geschichte, vielleicht einst von einem anderen Engel zu verlesen. Angel, 16 Jahre alt, trifft auf Cal – diese Begegnung verändert ihr normales Leben. Bevor sie es richtig merkt, macht Cal sie drogenabhängig und schickt sie auf den Babystrich. Angel beginnt, ihr Leben zu hassen. Sie schafft es aber erst, auszubrechen, als Cal ein noch jüngeres Mädchen mitbringt. Angel nimmt den Leser mit auf die Reise in ihr Innerstes. Man wird Zeuge von Angels Gedankenfetzen, Überlegungen, inneren Monologen und Gesprächen.
-> Amazon

- das Buch habe ich bei Blogg dein Buch gesehen und fand es vom Inhalt her sehr gut. Die Rezension habe ich auch schon online, wer also mehr wissen möchte, klicke bitte hier ;)

_____________________________________________________________

Das Schicksal ist ein mieser Verräter - John Green

Die Beschreibung:
„Krebsbücher sind doof“, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander - trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch über Krankheit, Liebe und Tod.
-> Amazon

- mein erstes eigenes Rezensionsexemplar. Vorher habe ich immer mit dem Ghostreader angefragt, jetzt konnte ich mich endlich mal mit meinem Blog bewerben und siehe da: es hat geklappt. Ich habe die englische Ausgabe (Filmcover :3) von Penguin Books bekommen und bin ziemlich angetan. Die Rezi findet ihr hier.

____________________________________________________________


Skylark - Der eiserne Wald - Meagan Spooner

Die Beschreibung:
Lark lebt in einer Welt, die nur durch eine Mauer vom sagenumwobenen Eisernen Wald getrennt ist. Innerhalb der Mauern haben die Menschen eine hoch entwickelte Zivilisation aufgebaut, zu der jeder seinen Teil beiträgt. Lark, die über magische Fähigkeiten verfügt, kann es kaum erwarten, ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen, sobald sie sechzehn ist. Als sie allerdings entdeckt, was genau sie nach ihrem Geburtstag erwartet, fasst sie einen unglaublichen Entschluss: Sie flieht in die Wildnis jenseits der Mauer, in deren Dunkel Gefahren lauern, von denen sich die Menschen nur hinter vorgehaltener Hand erzählen. Doch Lark ist nicht allein. Andere haben vor ihr bereits den Schritt gewagt. Jeden Tag riskieren sie aufs Neue ihr Leben für ihren großen Traum: Freiheit.
-> Amazon

- das Buch habe ich spontan bei Random House angefragt und siehe da, gestern war es im Briefkasten =) Hab ich mich sehr gefreut und wenn ich mit meinem aktuellen Buch durch bin, werde ich damit anfangen!
 ____________________________________________________________


Die Auserwählten im Labyrinth - James Dashner

Die Beschreibung:
Sein Name ist Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Fest steht, dass er irgendwie auf einer Lichtung gelandet ist, umgeben von einem bizarren Labyrinth. Doch er ist nicht alleine. Zusammen mit fünfzig anderen Jungen sucht er einen Weg in die Freiheit. Mörderische Kreaturen erwarten sie – und gewaltige Mauern, die sich ständig verschieben. Ist das Ganze eine Prüfung? Und wer hat sich dieses grauenvolle Szenario ausgedacht? Den Jungen bleibt nicht viel Zeit, um das herauszufinden.

-> Amazon

- nein, ich habe nicht geschummelt. Das Buch durfte ich mir zum Jahrestag aussuchen =) Ich bin schon ganz gespannt, wie es so ist, demnächst kommt ja auch ein Film dazu raus?
_____________________________________________________________


Sonea - Die Königin - Trudi Canavan

Die Beschreibung:
Sonea, die Schwarze Magierin von Kyralia, ist überglücklich, als ihr Sohn Lorkin von den Sachakanischen Rebellen freigelassen wird. Endlich wird er nach Hause zurückkehren. Aber zuvor verlangt der König von Sachaka, dass der junge Mann alle Informationen preisgibt, die er über die Verräterinnen hat. Doch Lorkin hat sich in eine der Rebellinnen verliebt und ist nicht bereit, sie auszuliefern. Der Sachakanische König droht, Lorkin sein Wissen mit Gewalt zu entreißen. Da bricht Sonea das oberste Gesetz für Schwarze Magier und verlässt Kyralia. Sie wird ihren Sohn nicht im Stich lassen – und hofft, dass ihr Eingreifen keinen Krieg auslöst …
-> Amazon

- dazu gibt es eine kleine Geschichte. Ich bettle meinen Freund schon länger, mir das Buch zu holen, von ihm hab ich auch die beiden Vorgänger bekommen. Da schau ich mir, nichtsahnend mal wieder unser Bücherregal(wand) an und geh so die Reihen durch, überlege, welche Farbe bei 'Sonea' noch fehlt und stutze. Da hat er mir heimlich das Buch gekauft und es - ohne ein Wort zu sagen - ins Regal gestellt. Ist er nicht niedlich? ;) Ich fand es sehr süß :3
_____________________________________________________________

Hörbücher und eBooks:

Darkest Powers - Schattenstunde - Kelley Armstrong

Die Beschreibung:
Als Chloe zum ersten Mal einen Geist sieht, halten sie alle für verrückt. Kurzerhand schickt ihr Vater sie nach Lyle House, einem Heim für verhaltensauffällige Jugendliche. Dort erklären die Ärzte ihr, dass sie krank sei. Aber Chloe erkennt bald, dass sie tatsächlich Geister sehen kann – und die Geister sie! Lediglich das Amulett ihrer Mutter kann Chloe vor den Kräften der Toten schützen.
Auch die anderen Jugendlichen in Lyle House scheinen übernatürliche Fähigkeiten zu haben. Als immer wieder einer der Jugendlichen spurlos verschwindet, beginnt Chloe, den Rätseln von Lyle House nachzuspüren und befindet sich bald in größter Lebensgefahr!

-> Amazon

- der Teufel liegt im Detail ;) Da nur Bücher verboten sind und es ja um den SuB geht, habe ich ein kleines Schlupfloch gefunden. Nein, also das Hörbuch hatte ich schon lange im Auge und nach 'Silber - Das erste Buch der Träume' habe ich meine Freude an Hörbüchern wiedergefunden. Die Reihe hatte ich schon vor Jahren auf Englisch gelesen und hatte auch diesmal wieder meinen Spaß damit. Die Folge-Hörbücher werde ich mir auch noch kaufen. 
_____________________________________________________________


Silber - Das zweite Buch der Träume - Kerstin Gier

Die Beschreibung: 
Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an? 
Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei, dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchwork-Familie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben – sowohl tagsüber als auch nachts … 
-> Amazon

- das Hörbuch musste ich einfach haben. Ja, das Hörbuch war geplant, da ich den ersten Band ja auch als Hörbuch gehört habe. Die Rezi zum Ersten findet ihr hier , zum Zweiten geht es hier lang ;) 
_____________________________________________________________

Göttlich verdammt - Josephine Angelini

Die Beschreibung:
Die 16-jährige Helen lebt mit ihrem Vater auf Nantucket und langweilt sich. Doch dann passiert endlich etwas Aufregendes: Die Familie Delos zieht auf die Insel. Alle sind hin und weg von den äußerst attraktiven Neuankömmlingen. Nur Helen spürt von Anfang an großes Misstrauen. Gleichzeitig plagen sie plötzlich düstere Albträume. Was dahintersteckt, erfährt Helen erst nach und nach: Lucas und sie stammen von Halbgöttern ab und sind dazu verdammt, einen erbitterten Kampf auszulösen, weil sie sich ineinander verlieben...

-> Amazon

- das eBook gab es kostenlos! Also zu meiner Verteidigung: Ich habe vor einer Weile schon das Hörbuch gehört und habe es mir jetzt nur geholt, weil es kostenlos zu haben war. Und kostenlos ist ja quasi geschenkt. Zumindest landet es nicht auf den SuB, wenn ich mal Lust habe, guck ichs mir an ;) 


Das wars diesen Monat auch schon gewesen =) Nächsten Monat wird es auch etwas schwächer aussehen. Auch was das Lesen angeht, bei mir geht es ja in die Prüfungsphase. 

Vielleicht war ja diesmal auch wieder ein (Hör-)Buch für euch dabei =)

Liebe Grüße
eure Maria